Mit einem Sieg in die Relegation

Im letzten Spiel der regulären Runde gewann die zweite Mannschaft des TSV mit 3:0 beim Gastgeber Reichenbach und sicherte sich einen Platz in der Relegation um den Aufstieg.

Der erste Satz begann mit einem konzentrierten Spiel auf Seiten der Ellwanger und konnte mit 25:19 für sich entschieden werden.
Mit einer Leistungssteigerung der Reichenbacher und einem Nachlassen der Konzentration beim TSV fing der zweite Satz an. Ab Mitte des Satzes konnte die anfängliche Schwäche wieder korrigiert werden. Verdient ging der Satz mit 25:22 an Ellwangen.
Im Folgenden Satz wurde durch starke Annahmen, präzises Zuspiel und punktbringende Angriffe die Favoritenrolle der Ellwanger deutlich. Mit 25:17 endete der dritte Satz und somit auch das Spiel.

Autor: FL17
Druckversion  Als Mail versenden