Oberliga - Damen 1 (25.11.2019 )

Bärenstarke 6 Punkte

Die Damen 1 des TSV Ellwangen erkämpfen sich an einem doppelten Heimspielwochenende durch zwei Siege den 5. Tabellenplatz. Hier geht’s weiter…

   
Oberliga - Damen 1 (23.11.2019 )

TSV Damen 1 erkämpfen sich erneut 2 Punkte

   
B-Klasse - Herren 3 (23.11.2019 )

TSV Ellwangen 3 weiter Tabellenführer

TSV Ellwangen 3 holt vergangenen Sonntag weitere 4 Punkte, drei davon gegen Unterschneitheim 2 und einen gegen Remshalden 3.
 

   
Oberliga - Herren 1 (18.11.2019 )

Zurück in der Erfolgsspur

Mit einem ungefährdeten 3:0 Heimsieg über den MTV Ludwigsburg 2 lassen die Herren des TSV Ellwangen die vorangegangene erste Saisonniederlage hinter sich zurück und knüpfen an ihre zuvor gezeigten guten Leistungen an. Mit dem nun fünften Sieg aus dem sechsten Spiel bleiben die Ellwanger Volleyballer damit in der Erfolgsspur und verteidigen den sensationellen zweiten Tabellenplatz in der Oberliga Württemberg.

   
TSV-Weißwurstfrühstück (11.11.2019 )

Die Abteilung Volleyball lädt alle Fans, Zuschauer & Sponsoren zu einem gemeinsamen Weißwurstfrühstück am Sonntag, 24. November um 11 Uhr in der Rundsporthalle ein.

Eine Anmeldung ist keine Pflicht, es wird jedoch aus Planungszwecken darum gebeten.
 

   
Oberliga - Herren 1 (11.11.2019 )

Höhenflug des TSV jäh gebremst

Eine deutliche 0:3 Niederlage kassierte der bis dahin ungeschlagene Tabellenführer TSV Ellwangen am fünften Spieltag beim VfB Ulm. Hier klicken für mehr Infos...

   
Oberliga - Damen 1 (11.11.2019 )

Die TSV Damen 1 sind wieder am Start!

Beim Heimspiel gegen TSG Reutlingen brechen die Virngundladies ihren Bann und holen den ersten Sieg der laufenden Saison. Den ersten Satz konnten die Virngundladies nach langer Punkteführung nicht für sich gewinnen. Hoch motiviert gewannen sie dann den zweiten Satz mit 25:23. Im dritten Satz bekamen sie Schwierigkeiten sich durchzusetzen, sodass der Satz an den TSG Reutlingen abgegeben werden musste (19:25). In Satz vier und fünf zeigten die Ellwanger Spielerinnen wieder ihr Können und holten den Sieg. Mit einem 3:2 besiegen sie am Ende den TSG Reutlingen von einem tollen Publikum im Tie-Break.